3% Zahlart-Rabatt

  kostenloser Rückversand (DE)

  Best Price Garantie

  365 Tage Umtauschrecht

Rucksack Trends

Rucksack Trends: Angesagte Modelle der Saison

Um maximalen Tragekomfort zu gewährleisten, spielen beim Rucksack-Kauf Funktionalität und Qualität die größten Rollen. Doch das Auge kauft stets mit. Damit der Rucksack Tag für Tag auch wirklich gerne getragen wird, ist eine moderne Optik unerlässlich und sollte daher bei der Auswahl nicht vernachlässigt werden. 

Es lohnt sich also immer, die aktuellen Rucksack-Trends der Saison zu kennen. Welche Rucksäcke sind gerade modern? Der Southbag Rucksack-Berater verrät Ihnen jetzt, welche Backpack-Designs für Groß und Klein in dieser Saison angesagt sind. So wählen Sie beim nächsten Kauf ein Modell, das Sie oder Ihr Spross garantiert stolz präsentieren. 

Aktuelle Rucksack-Trends

Rucksack Trends: Coole Backpacks für Kinder 

Im Vergleich zu den Backpacks der Großen, sind Rucksäcke für den Nachwuchs in der Regel verspielter und bunter. Denn Kids lieben es, mit ihrem täglichen Begleiter aufzufallen. Und je jünger der Nachwuchs, desto extravaganter darf das Design sein! Doch welche Rucksäcke sind aktuell angesagt?

Für die Jüngsten im Kindergarten-Alter sind tierische Backpacks besonders in. Das heißt: Halten Sie Ausschau nach Rucksäcken in wilden Animal-Prints. Besonders trendy ist der kleine Träger mit einem Rucksack in Tier-Form. Ob Tiger, Einhörner oder gefährliche Drachen – renommierte Backpack-Hersteller statten Ihre Rucksäcke jetzt mit lustigen Applikationen wie Rüsseln, Schlappohren und Schnäbeln aus. So werden aus funktionalen Begleitern echte Gefährten. Diese verrückten Trend-Modelle bringen Kinderaugen zum Funkeln! 

Affenzahn "Tiger" (3-5 Jahre) ergobag ease (3-5 Jahre) Step by Step Kid(ab 3-6 Jahre)

Ab der Grundschule und erst recht mit Eintritt in die 5. Klasse orientieren Mädchen und Jungen sich zunehmend mehr an den dezenteren Taschen der Großen. Rucksäcke werden jetzt zu persönlichen Stil-Statements, die weniger verspielt und dafür umso cooler daherkommen. 

Diese Saison sehr angesagt: Rucksäcke in gedeckten Tönen, wie Khaki, Cognac oder Rostrot. Diese Farben wirken erwachsen und lässig. Kids, die es gerne etwas auffälliger mögen, wählen Backpacks in grellen Neon-Tönen, die ebenfalls wieder in Mode sind. Diese knalligen Nuancen ziehen Blicke auf sich und haben zudem, ein Pluspunkt für Eltern, Signalwirkung im Straßenverkehr.

Speziell bei Jungs sind nun Camouflage-Designs besonders gefragt. Mädchen wählen diese Saison dagegen gerne Backpacks in zeitlosen Mustern, wie Schotten-Karos. In jedem Fall gilt: Reduzierte Designs, gerne auch mit Retro-Flair sind in! Das heißt: Je weniger Außentaschen und Zipper der Rucksack hat umso besser.  

Fjällräven Kranken Got Bag Rolltop Ucon Acrobatics Hajo

Rucksack Trends: In-Modelle für Erwachsene 

Um sicherzustellen, dass Ihr Tagesrucksack dieses Jahr up to date ist, lohnt es sich dem größten Trend der Saison zu folgen: Retro-Optik! Nicht nur stylische Kids lieben jetzt Backpacks, die Vibes vergangener Tage versprühen – auch Erwachsene Trendsetter schmücken sich nun mit zeitlosen Modellen, wie dem legendären Känken von Fjällräven.

Wenn Sie es betont schick mögen, werden Sie den Trend zu Backpacks aus Leder, in Leder-Optik und mit lackierter Oberfläche lieben. Diese Modelle wirken beinahe wie elegante Handtaschen und sind so edel, das sie auch mal abends oder zum Business-Ensemble getragen werden können.

Ebenfalls schwer gefragt: Romantische florale Muster, von den 60s angehauchte Ethno-Prints und satte Hingucker-Farben.

Die coolsten Formen der Saison sind lässige Crossbags, die nur an einem Riemen getragen werden und smarte Rolltop-Ausführungen.

Sie sehen: Bei diesem breiten Spektrum unterschiedlicher Trends findet diese Saison jeder stilsichere Träger ein It-Modell, das sein oder ihr Herz höher schlagen lässt. Wir haben Ihnen eine kleine Übersicht, von Modellen aus unseren Online-Shop zusammengestellt, die zeigen, welche Rucksack-Modelle dieses Jahr in sind.

Rucksäcke:
Beliebte Marken in unserem Online-Shop

Irem Ertuerk

Über Irem Ertürk

Als erste Auszubildende im Kundenservice ist unsere Irem seit September 2019 tätig. Im Unternehmen unterstützt uns Irem bei allen täglich anfallenden Aufgaben. Sie berät Euch am Telefon und per E-Mail und nimmt sich gerne auch allen weiteren Anliegen an. Bei besonders hohem Arbeitsaufkommen unterstützt sie Jasmin und Nicole bei der Retouren- und Reklamationsbearbeitung. Damit Irem einen umfassenden Einblick in das Aufgabengebiet bekommt, möchten wir sie bei allen Vorgängen integrieren und anleiten. Wir hoffen natürlich das Irem uns auch nach Ihrer Ausbildung erhalten bleibt.