Hier 10% Rabatt sichern... ... bei Newsletter-Anmeldung! Kostenlose Lieferung... ... innerhalb Deutschlands! 365 Tage Umtauschrecht... ... auf alle Artikel! Best Price Garantie... ... immer 5% günstiger!

Versand und Lieferung

2018_xmas_Hinweis

A. Lieferung

  • Der Versand erfolgt standardgemäß per DHL.
  • Marken wie Titan, Travelite und Stratic werden via DPD versendet und können leider nicht in NICHT-EU-Länder versendet werden.
  • Wir versenden standardmäßig nur in die unten aufgeführten Länder

Die jeweils anfallenden Versandkosten können Sie der unten angegebenen Tabelle entnehmen.

Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email (info@southbag.de) und nennen den/die Artikel (Artikelname oder Artikelnummer) mit Menge und Lieferadresse (inkl. Land).

Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können und Ihnen ggf. die Versandkosten mitteilen, da wir die Versandmöglichkeit und die Kosten vorab bei unserem Versandpartner erfragen müssen.

B. Versandkosten

I. Versand innerhalb Deutschlands

Für den Versand Ihrer bestellten Artikel innerhalb des deutschen Festlandes berechnen wir pauschal pro Bestellung 3,95 Euro Versandkosten.  Bei dem Versand auf deutsche Inseln  berechnen wir keinen Inselzuschlag.  Ab einem Bruttobestellwert von 49,- Euro versenden wir versandkostenfrei. Die Versandkostenfreigrenze entfällt bei Lieferung per Express.

Bei Nachnahmeversand berechnen wir zusätzlich ein einheitliches Entgelt in Höhe von 6,95 Euro.

 

II. Versand ins Ausland

Versandkosten Ausland: DHL International Premium

Land

Kosten

versandkostenfrei ab
Bruttowarenwert
Österreich 5,95 € 149,95 €

Schweiz

19,95 € (16,77€ netto)

 

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Irland, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Tschechische Rep., Zypern

15,95 €

 

 

Großbritannien, Italien, Lichtenstein, Slowenien,
Spanien + Kanaren, Ungarn

25,95 €

 

 

Bosnien, Mazedonien, Serbien, Ukraine

45,95 € (38,61€ netto)

 
Russische Föderation, Türkei 79,95 € (67,19€ netto)  
Japan, Kanada, Mexiko, VAE   69,95 € (58,78€ netto)  

Australien, Brasilien, Neuseeland, Südafrika, 

74,95 € (62,98€ netto)

 

Lieferung in NICHT-EU-Länder:
Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die wir nicht zu vertreten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). 

Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und
zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie
speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

Bei Lieferung in die Schweiz wird von DHL beispielsweise noch Folgendes in Rechnung gestellt:

  • 8% Schweizer-MwSt. auf den Rechnungsbetrag (bitte beachten Sie hierbei auch den tagesaktuellen Wechselkurs)
  • Vorlageprovision inkl. Zollgebühren (bei Überschreiten der Freigrenze)

Auf der Webseite der schweizerischen Eidgenossenschaft finden Sie alle Informationen zur Verzollung in die Schweiz.
Hier die wichtigsten Infos:
https://www.ezv.admin.ch/ezv/de/home/information-private/interneteinkauf--post--und-kuriersendungen/einfuhr-in-die-schweiz.html

MeinEinkauf.ch

Deshalb empfehlen wir, für Lieferungen in die Schweiz, den Service von MeinEinkauf.ch zu nutzen. Alle Informationen finden Sie unter MeinEinkauf.ch. Alle Zollformalitäten und die Lieferung zu Ihrer Haustür übernimmt dann gegen eine geringe Gebühr MeinEinkauf.ch. Ihre Ware erhalten Sie schnell, fertig verzollt und günstig.

Mehrwertsteuerfreie Lieferung:
Die Lieferung an Kundenadressen außerhalb der EU und in EU-Ausnahmegebiete erfolgt mehrwertsteuerfrei.
Der mehrwertsteuerfreie Betrag wird vor dem Absenden der Bestellung ausgewiesen.

EU-Ausnahmegebiete sind:
Italien: Campione d'Italia, Livigno, Luganer See
Spanien: Kanaren, Ceuta/Melilla, Gibraltar
Großbritannien: Kanalinseln

Rückerstattung Mehrwertsteuer:
Nicht EU-Bürger die sich Waren an eine Adresse innerhalb der EU schicken lassen, können sich die MwSt von uns, bei Verbringung in ein NICHT-EU-Land, zurück erstatten lassen. Dafür muss bitte folgendes Tax-Free Formular ausgefüllt, vom Zoll im ORIGINAL abgestempelt und mit der Originalrechnung an uns per Post geschickt werden.

Für die Rücküberweisung der MwSt benötigen wir außerdem IBAN und BIC.

Bei nicht korrekt ausgefüllten Formularen, bei fehlenden Angaben zur Bankverbindung oder fehlender Originalrechnung können wir den Antrag auf Rückerstattung der MwSt. leider nicht bearbeiten.

Für die Bearbeitung der Rückerstattung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 5,-€, die wir bei der Rücküberweisung in Abzug bringen.

C. Lieferzeiten

I. Lieferzeit national:

Standard max. 3 Werktage
Vorkasse max. 10 Werktage
Express 1 Werktag

Gilt für Lieferungen nach Deutschland bei Standardversand. Per Expressversand beträgt die Lieferzeit einen Werktag. An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung.

II. Lieferzeit international:

  • max. 3 Werktage: Österreich, Belgien, Dänemark (nur Festland), Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Lichtenstein, Luxemburg, Polen, Schweiz, Tschechische Republik
  • max. 5 Werktage: Irland, Portugal, Spanien inkl. Kanaren, Slowenien, Ungarn, Zypern
  • max. 7 Werktage: Bosnien, Bulgarien, Kanada, Kroatien, Mazedonien, Serbien, Ukraine
  • max. 9 Werktage: Australien, Brasilien, Griechenland, Japan, Mexiko, Neuseeland, Südafrika, Türkei, VAE
  • max. 15 Werktage: Russische Föderation

Bei Bestellung per Vorkasse verlängert sich die max. Lieferzeit um bis zu +7 Werktage.

VI. Informationen zu den Lieferzeiten

Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.

VI. Information zur Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

V. Versandzeitpunkt:

  • Per Nachnahme, Kauf auf Rechnung, Kauf auf Raten
    Versand erfolgt bei Bestelleingang Mo-Do vor 15.00h und Fr vor 11.00h am selben Tag, ansonsten am nächsten Werktag (wobei der Samstag nicht als solcher gilt).
  • Paypal, Kreditkarte, amazon payments oder Sofortüberweisung
    Versand erfolgt bei Zahlungseingang: Mo-Do vor 15.00h und Fr vor 11.00h am selben Tag, ansonsten am nächsten Werktag (wobei der Samstag nicht als solcher gilt).
  • Per Vorausüberweisung
    Versand erfolgt am Tag des Geldeingangs auf unserem Konto.
    Hinweis: erfahrungsgemäß kann dies bankabhängig bis zu 5 Werktage dauern!
    Gerne können Sie uns Ihren gültigen Überweisungsbeleg auch mailen (info@southbag.de) oder faxen (089 / 442 38 38 39), dann kann sofort versendet werden. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir für Überweisungen aus dem Ausland keine Belege akzeptieren können.

Bitte beachten Sie, dass der Versand nur an WERKTAGEN (Mo-Fr) stattfindet! Bitte denken Sie auch an regionale Feiertage!

Zur Verzögerung beim Versand kann es kommen:

  • wenn sich der Versand aufgrund eines vom Kunden im Bestellvorgang angegebenen Kommentars verzögert
  • wenn ein Paket aufgrund von Nichtanwesenheit des Kunden nicht ausgeliefert werden kann
  • wenn der Kunde bei Bestellung falsche oder unvollständige Adressdaten angegeben hat
  • wenn Umstände oder Ereignisse eintreten, die ausserhalb des Einflussbereichs der Southbag GmbH & Co. Handels KG, wie z. B. höhere Gewalt oder Streik.

Für o.g. Verzögerungen übernimmt die Southbag GmbH & Co. Handels KG keine Haftung.

Zuletzt angesehen