Satch Schulrucksäcke: Clevere Funktionen in coolem Design

Für die Grundschule empfehlen Fachleute ganz klar einen Schulranzen. Hochwertige Schulranzen von Marken wie Ergobag oder Step by Step begleiten die ABC-Schützen in den ersten Schuljahren. Mit der weiterführenden Schule ändern sich aber nicht nur die Ansprüche an die Schüler sondern auch an die Schultasche. Bessere Aufteilung, mehr Organizer-Funktionen und mehr Platz sprechen deutlich für einen Schulrucksack. Vertrauen Sie dabei auf die Qualität, die gut durchdachten Funktionen und den rückenschonenden Sitz der Schulrucksäcke von Satch.Satch steht dabei für Schultaschen, die Ergonomiekonzept und Individualisierbarkeit mit Umweltbewusstsein kombinieren. Da die Schüler in weiterführenden Schulen immer mehr Schulsachen und damit immer größere Lasten mit sich herumschleppen müssen, ist die Ergonomie ein wichtiges Steckenpferd von Satch. Die Marke bedient sich in Sachen Ergonomiekonzept bei den Innovationen der Trekkingrucksäcke. Somit verbinden die Schulrucksäcke von Satch die Organizer-Möglichkeiten einer guten Schultasche mit dem Tragekomfort eines Trekkingrucksacks. Vor allem die breiten Beckenflossen und die verstellbare Rückenlänge der Satch Rucksäcke sorgen für eine Entlastung der Schultern und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf den ganzen Körper. Besonders praktisch: Die vielen Einstellungsmöglichkeiten machen die Satch Schulrucksäcke quasi zu Modellen, die mit Ihren Kindern mitwachsen.

Zuletzt angesehen