Best Price Garantie

  Versandkostenfrei ab 49€ (DE)

  365 Tage Umtauschrecht

  10% Newsletter Rabatt

Auf was sollte man beim Packen eines Trekkingrucksacks achten?

Um eine optimale Gewichtsverteilung zu erreichen, sollte man einige Regeln beim Packen des Trekkingrucksacks beachten. Falsch gepackte Rucksäcke führen zu einer höheren Rückenbelastung und schnelleren körperlichen Ermüdung. Die schweren Gegenstände sollten im Hauptfach möglichst in Schulterhöhe und Rückennähe verstaut werden. Auf der gleichen Höhe, aber im äußeren Rucksack-Bereich sollten mittelschwere Sachen, wie z.B. Wetterschutzbekleidung untergebracht werden. Im Bodenfach finden Schlafsack und weitere leichte Dinge Platz. Im Deckelfach werden Kleinutensilien griffbereit verstaut. Die Seitentaschen sollten gleichmäßig bepackt werden, da Sie sonst schnell aus dem Gleichgewicht gebracht werden können. Des Weiteren sollte das Gepäck möglichst innen untergebracht werden. Die Befestigung der Gegenstände außen am Rucksack führt zu größeren Windangriffsflächen und erhöht die Gefahr hängenzubleiben.

Sie haben noch eine Frage zu diesem Thema?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen