Satch Regenhüllen

Schulranzen sollten wasserdicht sein, für den Fall, dass ihre Besitzer sie auf den Boden stellen ebenso wie für den Fall eines plötzlich einsetzenden Platzregens. Während Tornister-Schulränzen aus wasserdichtem Material bestehen, benötigen Schulrucksäcke eine Regenhülle, damit in die Nähte kein Wasser eindringt. Manche Rucksäcke haben ihr Regencape integriert, Sie ziehen es im Bedarfsfall heraus. Für andere Modelle kaufen Sie es als Rucksack-Zubehör. Regenhüllen zum Nachkaufen gibt es in jeder Größe und Form. Die Satch Regenhüllen passen auf alle Satch Schultaschen. Sie sind mit einem Gummizug ausgestattet. So stellen Sie Ihr Raincover ohne Probleme stufenlos auf das Volumen ihres Satch Schulrucksacks ein. Die PU-Beschichtung der Regenhülle ist erprobt und hält ebenso dicht wie ein richtiger Regenponcho. Der Regenüberzug für den Schulranzen ist mit Reflektoren versehen, um die Schüler sicher durch den Straßenverkehr zu geleiten. Die knalligen Trendfarben lila, gelb und türkis tun ihr übriges, um die Schulrucksäcke von weitem erkennbar zu machen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen