Startseite | Schulranzen & Schulrucksack | Welcher Schulranzen für Fünftklässler ist der beste?
Welcher Schulranzen fuer Fuenftklaessler ist der beste
© Chlorophylle – stock.adobe.com

Welcher Schulranzen für Fünftklässler ist der beste?

In der Grundschule wünschen sich Schulkinder in den meisten Fällen bunte und kindgerechte Motivschulranzen. Farbenfrohe Prints rund um Fußball, Feuerwehr, Feen und Fantasiewelten stehen bei Grundschülern hoch im Kurs. Geht es auf die weiterführende Schule, ändern sich die Anforderungen an Design und auch an die Fächeraufteilung. Kindliche Motive sind dann meist nicht mehr angesagt, der neue Schulranzen für Fünftklässler sollte coole Designs und altersgerechte Prints bieten. Doch auch die Anforderungen an Ergonomie, Tragekomfort und Stauraum ändern sich mit dem Übergang auf die weiterführende Schule. Wir stellen Ihnen einige angesagte Top-Modelle vor und erklären, welche Anforderungen Schulranzen für Fünftklässler erfüllen müssen.

Warum brauchen Fünftklässler eine neue Schultasche?

Es ist nicht nur die Optik, die es nötig macht, ab der 5. Klasse einen neuen Schulrucksack zu tragen. Es ist vor allem die Körpergröße. Die Kinder sind seit der 1. Klasse deutlich gewachsen. Der kleine Grundschulranzen passt oft nicht mehr und er bietet auch nicht genügend Platz.

Versuch im Physik-Unterricht
© Christian Schwier – stock.adobe.com

Die meisten Ranzen für die Grundschulzeit haben etwa 20 Liter Stauraum. Das ist ausreichend für Hefte und Bücher an gewöhnlichen Schultagen. Ab der 5. Klasse kommen nicht nur neue Fächer hinzu, die Schultage werden auch länger und die Anforderungen an die Schüler und ihre Schulrucksäcke damit höher. 30 Liter Stauraum sollte ein Schulranzen ab der 5. Klasse zur Verfügung stellen. In den meisten Fällen muss deswegen eine neue Schultasche her.

Das sind die Anforderungen an Schulranzen für Fünftklässler

Der Übergang in die weiterführende Schule bringt viele Veränderungen mit sich. Ein neues Umfeld, neue Lehrer, neue Mitschüler und neue Schulfächer. Neben den 30 Litern Stauvolumen, die das neue Schulranzenmodell für die weiterführende Schule haben sollte, spielt die Ergonomie nach wie vor eine wichtige Rolle.

Die Kinder wachsen weiter und die Wirbelsäule sollte in diesem Lebensalter nicht übermäßig belastet werden. Ein mitwachsendes Rückensystem oder eine Schultasche, die der Größe des Schülers entspricht, ist deswegen unumgänglich.

Gut gepolsterte Schulterträger und ebenso bequeme Rückenpolster sind hilfreich und erleichtern den Transport. Das Tragesystem sollte gut eingestellt und regelmäßig überprüft werden. Weiterhin ist eine Unterteilung des Hauptfaches sinnvoll. So lässt sich alles gut organisieren und schnell wiederfinden. Und natürlich spielt nach wie vor auch die Sicherheit im Straßenverkehr eine wichtige Rolle. Reflektoren, die bei Tageslicht nicht auffallen, im Dunkeln aber hell leuchten, sollten auch Schulranzen für Fünftklässler haben. Die Möglichkeit, ein Licht am Rucksack zu befestigen, ist ebenfalls von Vorteil.

Schulranzen 5. Klasse – Top-Modelle in der Übersicht

Es gibt etliche renommierte Hersteller von Schulranzen für Fünftklässler. Satch, coocazoo, Beckmann, Deuter und Nitro sind einige der bekanntesten Markenhersteller. Damit Sie sich ein Bild machen können, was ein Schulrucksack für die weiterführende Schule bieten kann, stellen wir Ihnen hier vier Modelle vor, die Fünftklässler begeistern und alle Anforderungen an Ergonomie sowie Sicherheit im Straßenverkehr erfüllen.

Satch Pack – umweltfreundlich und durchdacht

Das Modell Pack von Satch wiegt 1,2 kg. Der Schulrucksack bietet 30 Liter Stauraum mit zwei Hauptfächern, einer Organizertasche und zwei Seitentaschen. Kompressionsriemen sorgen dafür, dass das Volumen des Rucksacks an den Inhalt angepasst werden kann.

Satch Pack Schulrucksack Nordic Yellow welcher-schulranzen-fuer-fuenftklaessler

Ein gut gepolstertes Rückenteil, das in der Größe veränderlich ist, bequeme Schultergurte sowie ein Brust- und Hüftgurt sorgen für einen komfortablen Schulweg. Reflektoren sind dezent in das schlichte Muster des Satch Pack eingearbeitet und wirken je nach Motiv auflockernd oder fallen gar nicht weiter auf, solange es draußen taghell ist. An der Frontseite sind zwei verstellbare Riemen angebracht, an denen Jacken, Sporttaschen oder auch ein Skateboard befestigt werden kann. Der Rucksack wird aus recycelten PET-Flaschen hergestellt und ist somit nicht nur umweltfreundlich, er lässt sich auch gut reinigen.

coocazoo MATE – viele Fächer, wenig Stress

Wie der Pack von Satch, so ist auch der MATE von coocazoo nur 1,2 kg schwer und hat 30 Liter Stauraum. Dieser verteilt sich auf zwei Hauptfächer, wovon eines unterteilt ist, ein Organizerfach, ein Frontfach und zwei Seitentaschen. Oder anders formuliert: Ordnung halten ist mit dem MATE ziemlich einfach. Gut sichtbare Reflektoren sind auch hier dezent in das Design des Schulrucksacks eingearbeitet.

coocazoo MATE Schulrucksack Stone Olive

Von der Aktion Gesunder Rücken e. V. wurde dieses Modell als besonders rückenfreundlich ausgezeichnet. Diese Schultasche besteht ebenfalls aus recycelten PET-Flaschen und ist damit nachhaltig und umweltfreundlich. Die Rückenlänge kann der Körpergröße angepasst werden und die praktischen Riemen an der Frontseite machen es auch bei diesem Schulranzen für Fünftklässler möglich, Jacken und anderes Zubehör außen am Rucksack zu befestigen.

coocazoo PORTER – bei Bedarf mehr Platz

Ebenfalls von coocazoo ist das Modell PORTER und setzt sogar noch einen drauf. Alle Vorzüge des bereits vorgestellten MATE hat der PORTER ebenfalls: dezente und doch gut sichtbare Reflektoren, ein komfortables Tragesystem, zwei Hauptfächer, Seitentaschen, eine Organizertasche und Riemen zum Befestigen von Sportbeuteln, Jacken und Co.

coocazoo PORTER Schulrucksack Blue Motion welcher-schulranzen-fuer-fuenftklaessler

Zusätzlich gibt es eine weitere kleine Fronttasche und die Möglichkeit, das Volumen des Rucksacks zu erweitern. An langen Tagen und solchen, an denen viele Schulutensilien transportiert werden müssen, vergrößert sich der Schulrucksack von 30 Litern auf 35 Liter. Eine Dehnungsfalte mit Reißverschluss schafft dieses zusätzliche Platzangebot.

Neoxx Active – ein Leichtgewicht

Ein absolutes Leichtgewicht ist mit 980 Gramm der Neoxx Active. Selbst manche Grundschulranzen sind schwerer als dieser Schulrucksack für Fünftklässler. Und doch bietet auch er 30 Liter Stauraum, die sich über mehrere Fächer verteilen. Zwei Hauptfächer, eines davon mit Laptopfach, eine Organizertasche, zwei Seitentaschen und ein Geheimfach unterstützen bei diesem Modell die Organisation der Schulsachen.

Neoxx Active Schulrucksack Mint to Be

Wie bei den anderen drei Schulranzen für Fünftklässler sind auch hier Riemen an der Front angebracht, um daran Skateboard oder Jacken zu befestigen. Anders als der Satch Pack oder die Modelle MATE und PORTER von coocazoo, hat der Neoxx Active kein mitwachsendes Rückensystem. Dennoch sind die Schultergurte und der Brustgurt höhenverstellbar, sodass sich der Schulrucksack für die weiterführende Schule ausreichend anpassen lässt und viele Jahre passt.

Statten Sie Ihren Fünftklässler bewusst neu aus

Die Wahl des richtigen Schulranzens ist schon für Erstklässler nicht leicht. Mit dem Übertritt auf eine neue Schule wird es nicht einfacher. Lassen Sie Ihr Kind selbst Modelle ausprobieren und entscheiden, welches sich am besten anfühlt. Und selbstverständlich sollte es bei der Wahl des Motivs ein Mitspracherecht haben.

Mit coolen Patches, die es für einige Schulrucksäcke gibt, lassen sich auch diese Designs immer wieder anpassen und den Rucksack so individualisieren.

Über Nicole Harlander

Als Teamleitung im Kundenservice ist unsere Nicole seit März 2020 tätig, jedoch ist Sie bereits seit mehr als 7 Jahren im Customer-Relationship-Team von Southbag. Alles hat auf dem Münchner Oktoberfest begonnen, als Sie über einen Job unseren Chef kennenlernte, daraufhin eine kurze Bewerbung verfasste, zum Vorstellungsgespräch kam und knapp einen Monat später bereits ein Teil des Southbag-Teams war. Seitdem ist Sie für jeden Spaß zu haben! Im Unternehmen koordiniert Nicole das Kundenservice Team, ist die Schnittstelle zum Lager und kümmert sich sorgfältig um Kundenreklamationen. Berät Euch aber auch gerne am Telefon und per E-Mail zu all Euren Anliegen, speziell bei Fragen zu Koffern und Outdoorrucksäcken ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Nebenbei informiert sie Euch auf Instagram (@southbag) über Neuheiten, Wissenswertes und Infos über Southbag. Schaut gerne mal vorbei!