Startseite | Schulranzen & Schulrucksack | Welcher Schulranzen für schmale Kinder?
welcher-schulranzen-fuer-schmale-kinder
© Studio Romantic – stock.adobe.com

Welcher Schulranzen für schmale Kinder?

« Leichte und kompakte Schultaschen vorgestellt »

Wer den perfekten Schulranzen für Grundschüler sucht, wird schnell feststellen, dass die Auswahl gar nicht so einfach ist. Klar: Grundlegende Anforderungen an Ergonomie und Tragekomfort erfüllen grundsätzlich so gut wie alle Schultaschen. Aber dann gibt es bei einigen Schülern noch spezielle Anforderungen, etwa bei zierlichem Körperbau. Welcher Schulranzen für schmale Kinder? Wir gehen auf die grundsätzlichen Kaufkriterien ein und stellen geeignete Grundschulranzen vor.

Rechtzeitig den Schulranzen kaufen

Das Angebot an Ranzen für die Grundschule erscheint riesig. Oft ist nicht gleich ersichtlich, in welchen Punkten sich einzelne Modelle voneinander unterscheiden. Umso wichtiger ist es, zeitig auf die Suche zu gehen, um den passenden Schulranzen in Ruhe zu finden. Vor allem dann, wenn der Nachwuchs ganz spezielle Anforderungen hat. Das kann dann der Fall sein, wenn das Kind sehr zierlich gebaut ist. Dann muss eine spezielle Schultasche her, die für diesen Körperbau entwickelt ist. Praktischerweise gibt es als zusätzlich Funktion ein Rückenverstellsystem, das es ermöglicht, die Tasche von klein bis groß anzupassen. Stellt sich nur die Frage: Welcher Schulranzen ist für schmale Kinder überhaupt geeignet?

Grundlegende Kaufkriterien bei jeder Schultasche

Beim Schulranzenkauf gibt es ein paar Kriterien, die jedes Modell erfüllen muss, wenn es sich überhaupt qualifiziert als Schulbegleiter sein soll. Dazu gehören in erster Linie Tragekomfort und Ergonomie. Gerade in jungen Jahren, in denen sich die Kinder noch in einem starken Wachstum befinden, ist eine ergonomische Bauform wichtig. Sie bildet daher die Basis für jeden Grundschulranzen. Ein ergonomischer Schulranzen hat einen höhenverstellbaren Brustgurt und einen breiten, meist abnehmbaren Hüftgurt. Dadurch wird sein Gewicht von den Schultern weg, auf die viel stabilere und belastbarere Körpermitte verteilt. Ein gepolstertes, atmungsaktives Rückenteil und breite, gepolsterte Schulterträger sorgen für hohen Tragekomfort. Zu beachten ist: Die ideale Schulranzengröße richtet sich nach der Körpergröße und Statur des Kindes und sollte keinesfalls breiter oder länger sein als der Rücken selbst. Die Schulterträger liegen außerdem näher beieinander.

Bei Schulranzen für schmale Kinder im Speziellen gewinnt darüber hinaus das Gewicht an zusätzlicher Bedeutung. Ein gutes Modell für zierliche Schüler weist ein sehr geringes Leergewicht aus. Ein guter Richtwert ist 1,2 kg. Es gibt sogar sehr leichte Schulranzen mit einem Gewicht von unter einem Kilogramm. Diese wären für schmal gebaute Schulkinder definitiv zu empfehlen.

Welcher Schulranzen für schmale Kinder darf es genau sein? 4 Modelle vorgestellt

Im Folgenden stellen wir Ihnen vier leichte Schulranzen für schmale Kinder, die all die genannten Ansprüche erfüllen.

Step by Step 2in1 Plus

Beim Step by Step 2in1 Plus Grundschulranzen handelt es sich um eine funktionale Kombi aus Schulrucksack und Tornister. Mit wenigen Handgriffen kann der Ranzen in einen leichten Schulrucksack verwandelt werden. Die Schultasche bringt 1.200 Gramm auf die Waage und hat ein großzügiges Fassungsvermögen von 19 Liter. Brust- und Hüftgurt entlasten die Schultern. Ein gepolstertes Rückenteil und weiche Schulterträger sorgen für hohen Tragekomfort in allen Schulalltagssituationen. Die Fächeraufteilung ist übersichtlich. Eine wasserdichte Bodenplatte gibt Stabilität. Der Step by Step 2in1 Plus kann von der 1. bis zur 4. Klasse getragen werden und ist ein geeignet für schmale Kinder von 100 bis 150 Zentimeter.

Step by Step 2IN1 PLUS Schulranzen-Set 6tlg Happy Turtle welcher-schulranzen-fuer-schmale-kinder

Scout Sunny II

Die Marke Scout gilt als Erfinder des Leichtschulranzens und brachte das erste Modell 1975 auf den Markt. Der Scout Sunny II ist ein Schulranzen für schmale Kinder, Leergewicht 1.100 Gramm bei einem reichlichen Volumen von 19,5 Liter. Der schlanke Sunny II ist ein wahres Raumwunder, obwohl seine Bauweise so schmal ausfällt. Qualität, Funktionalität, Sicherheit und Ergonomie haben bei Scout höchste Priorität. Die Scout Grundschulranzen entsprechen sehr hohen Ansprüchen und eignen sich für die gesamte Grundschulzeit.

Scout Sunny II Schulranzen-Set 4tlg Feenwald

ergobag Cubo Light

Obwohl der ergobag Cubo Light ein Fliegengewicht von nur 780 Gramm ist, fehlt es diesem Schulranzen für Grundschüler nicht an wichtigen Details und Ausstattungsmerkmalen. Dieses Modell überzeugt durch seine feste Bauart und ist standfest durch die stabile Bodenwanne. Es erfüllt alle Anforderungen an Ergonomie, Sicherheit, Qualität und die Alltagstauglichkeit. Er ist ein idealer Schulranzen für schmale Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse.

Ergobag Cubo Light Schulranzen-Set 5tlg Baerzaubernd welcher-schulranzen-fuer-schmale-kinder

DerDieDas Ergoflex Superlight

Die Bauweise des DerDieDas Ergoflex Superlight Ranzen für Grundschüler ist schmal, aber formstabil. Die Bodenwanne sorgt für Standfestigkeit. Obwohl dieser sehr leichte Ranzen für schmale Kinder lediglich 650 Gramm wiegt, hat er alles, was ein qualitativ hochwertiger Grundschulranzen braucht. Das verstellbare Rückensystem passt perfekt für Schulkinder von Klasse 1 bis 4. Brustgurt, Hüftgurt, ein gepolstertes Rückenteil und weiche, breite Schulterträger sind nicht nur ergonomisch, sondern sorgen für hohen Tragekomfort. Es gibt genügend Fächer und die Innenaufteilung ist klar strukturiert. Die Sichtbarkeit im Straßenverkehr ist durch retroreflektierende Flächen gewährleistet.

DerDieDas ErgoFlex Superlight Schulrucksack-Set 5tlg Snake welcher-schulranzen-fuer-schmale-kinder

Wichtig: den Ranzen für Grundschüler unbedingt anprobieren lassen

Sie sehen also: Zierliche und kleine Schüler haben nicht das Nachsehen. Es gibt einige komfortable Schulranzen für schmale Kinder, die gering im Gewicht und ebenso schmal sind. Aber gleichzeitig sind sie stabil und genauso ergonomisch wie breitere Grundschulranzen.

Wichtig ist jedoch, dass Ihre Tochter oder Ihr Sohn die Schultasche vor der Einschulung anprobiert und auch beim Laufen testet. So können Sie sehen, ob das gewählte Modell wirklich passt.

Über Angelina Dankesreiter

Als Quereinsteigerin von der Backstube direkt in unser Kundenserviceteam, ist Angelina seit Januar 2021 bei uns tätig. Mit ihrer offenen Art und ihre schnellen Auffassungsgabe kümmert sich Angelina sorgfältig um jegliche Kundenanliegen. Im Falle einer Reklamation übernimmt sie die Korrespondenz mit dem Hersteller und bemüht sich die Reklamation nach den Wünschen des Kunden abzuschließen. Bei Beratungen am Telefon gibt Angelina gerne ausführliche und detaillierte Informationen und führt diese so individuell, wie am Telefon möglich. Ihr Spezialgebiet sind Schulranzen und Freizeitrucksäcke. Wünschenswert für die Zukunft wäre eine wöchentliche Kostprobe Ihrer Fähigkeiten als Konditormeisterin.