Startseite | Reisegepäck | travelite NEXT Alukoffer
Junger Mann mit modernem Hartschalenkoffer

travelite NEXT Alukoffer

« Der praktische Helfer bei jeder Reise »

Der klassische Reisetrolley hat das Reisen erheblich einfacher gemacht, muss das Gepäck nicht ständig in einem klassischen Koffer umhergetragen werden – der Rollkoffer lässt sich ganz einfach ziehen und schieben, was überaus kraftsparend ist. Das Unternehmen travelite, das sich ganz dem Kofferkomfort verschrieben hat, hat nun eine weitere Entwicklungsstufe im Bereich des Gepäcktransportes eingeleitet und eine besondere Serie auf den Markt gebracht: NEXT. Was es damit auf sich hat und durch welche Besonderheiten die zugehörigen Alukoffer Reisende erfreuen, erfahren Sie hier.

Die nächste Stufe der Trolley-Evolution?

„Jede Tradition verlangt nach Fortschritt.“ Dies ist das Motto, das von Anfang bei der Entwicklung der travelite NEXT Alukoffer im Fokus war. Trolleys haben in der Tat eine lange Tradition – auch beim Hamburger Familienunternehmen, das seit Jahrzehnten für komfortabel und einfach zu tragendes Reisegepäck steht. Noch heute hat sich das klassische Prinzip der Rollkoffer bewährt. Doch nun kommt der nächste Schritt. Die Aluminium-Trolleys mit vier Rollen warten mit exzellenter Materialqualität und einer Vielzahl innovativer Features auf, die den Komfort nochmal ein gutes Stück steigern – ganz gleich ob auf Urlaubs- oder Geschäftsreise. Zu diesen Extras gehören eine sichere Rahmenkonstruktion, ein Click-Schloss mit TSA LOCK®-Funktion, Komfortgriffe mit Absenkautomatik und ein intelligentes Packsystem. Charakteristisch sind außerdem die um 360 Grad wendigen und leisen vier Doppelrollen, die die Alukoffer äußerst agil machen.

          Next 4-Rad Trolley M                       Next 4-Rad Trolley M

Premium-Aluminium aus der Luftfahrt

Das offensichtlichste Merkmal der travelite NEXT Koffer ist ihre Materialbeschaffenheit, die etliche Vorteile bietet. Denn die Trolleys bestehen aus hochwertigem Premium-Aluminium. Genauer gesagt handelt es sich dabei um ein besonders leichtes und hochwertiges Material, wie es auch in der Luftfahrt zum Einsatz kommt. Flugzeuge müssen schließlich ebenso leicht wie extrem stabil sein – und was für ein Flugzeug gut genug ist, kann doch für einen Reisetrolley nicht verkehrt sein. Das starke Material lässt nicht nur das Leergewicht des Alukoffers erfreulich gering ausfallen, es macht ihn zudem dauerhaft widerstandsfähig gegen unabsichtliche wie absichtliche Beschädigungen.

Travelite Next - Hartschalenkoffer

Sicherheit ist beim NEXT Alukoffer oberstes Gebot

Ohnehin ist Sicherheit bei den Hamburgern ein wichtiges Thema. So ist auch die Rahmenkonstruktion der travelite NEXT Koffer so fest konstruiert, dass der Aluminiumkoffer stets in Form bleibt und von diebischen Langfingern so schnell nicht aufgebrochen werden kann. Gemeinsam mit dem Alu-Schalenmaterial und den abgerundeten und verstärkten Schutzecken ist dieser Reisekoffer auf vier Rollen für jede Beanspruchung perfekt gerüstet. Einen Sturz steckt er problemlos weg, was gerade bei häufigeren Flugreisen von Vorteil ist. Hier geht man mit Gepäck nicht unbedingt zimperlich um.

travelite Hartkoffer mit wendigen Rollen

Im Zuge des Sicherheitsaspektes kommt darüber hinaus dem Click-Lock mit TSA LOCK®-Funktion eine wichtige Rolle zu. Ein Kofferschloss stellt ein besonderes Sicherheitsproblem dar. Einerseits muss es so sicher verschlossen werden, dass Diebe es nicht aufbrechen können. Andererseits wollen Sie als Nutzer es unkompliziert öffnen und auch schließen – ganz abgesehen von den Zollbehörden in vielen Ländern dieser Erde, die so manchen schwer zu öffnenden Alukoffer schon beschädigt haben. Mit dem innovativen Click-Lock System und der integrierten TSA LOCK®-Funktion hat es der Hersteller geschafft, alle Erfordernisse eines modernen Kofferschlosses zu vereinen. Zollbeamte in über 40 Länder können den Rollkoffer aufgrund seiner Technologie im Verdachtsfall ganz einfach öffnen, ohne ihn zu beschädigen. Der Einsatz eines Generalschlüssels garantiert dies.

Next 4-Rad Trolley S

Modernes Packsystem für mehr Organisation im Trolley

Jeder kennt das Problem: Wie soll der Koffer gepackt werden? Dabei ist es mehr als offensichtlich, dass es wenig zielführend ist, das Gepäck einfach wahllos in den Alukoffer werfen. Womöglich geht der Reisekoffer nicht richtig zu und am Ende muss erst ewig nach Kleinteilen gesucht werden. Modernes Reisegepäck ist hingegen mit einem intelligenten Packsystem versehen. Dieses erlaubt das schnelle Wiederfinden von großen wie kleinen Dingen, zudem werden empfindliche Kleidungsstücke wie Hemden oder Blusen weder zerknittert noch verschmutzt. Auch die neue Kofferserie travelite NEXT verfügt über ein solch durchdachtes, funktionales Ordnungssystem, mit welchem Sie den Kofferinhalt organisieren und fixieren können.

So ist der Innenraum vollgefüttert, um zerbrechliche und sensible Teile zu schützen. Eine variable Packwand eignet sich als Trennung zwischen verschiedenen Schichten, kann aber auch zum Verstauen von Reiseutensilien genutzt oder, falls nicht benötigt, mittels Reißverschluss einfach entfernt werden. Packgurte sorgen für eine sichere Fixierung des Inhalts, zahlreiche kleinere Fächer für eine sinnvolle Organisation. So bleiben die Gepäckstücke sauber und ordentlich, zudem finden Sie Ihre Sachen bei Bedarf schnell wieder.

Next 4-Rad Trolley L

Stilvoller Hartschalenkoffer in 3 Größen

Der NEXT Alukoffer steht in drei Größen zur Verfügung – S, M und L. Für welchen Trolley Sie sich entscheiden hängt natürlich davon ab, für welche Zwecke Sie ihn brauchen, wie lange und wie oft Sie reisen. Ob längerer Urlaub oder ein kurzer Businesstrip, die Maße der Rollkoffer sind stets so konzipiert, dass Sie Ihr Gepäck ordentlich im Inneren verstauen und organisieren können. Dabei bleibt das Gewicht dank der beim Hartschalenkoffer verwendeten Materialien möglichst niedrig, schließlich ist Übergepäck am Flughafen eine teure Angelegenheit und auch bei Bahnreisen mehr als unpraktisch.

Next 4-Rad Trolley

Fazit: travelite NEXT Alukoffer sind eine echte Innovation

Anfangs haben wir uns die Frage gestellt, ob der travelite NEXT Aluminiumkoffer tatsächlich so innovativ ist, wie er angekündigt wurde. Mittlerweile können wir wohl feststellen, dass der Reisekoffer über eine ganze Reihe äußerst nützlicher Funktionen und Features verfügt. Geringes Gewicht durch modernes Material vereint sich mit intuitiver Handhabung und echten Komfort beim Gepäcktransport. Damit sind die Alukoffer auf vier Rollen tatsächlich ein neuer Meilenstein des Hamburger Unternehmens.

Über Nicole Harlander

Als Teamleitung im Kundenservice ist unsere Nicole seit März 2020 tätig, jedoch ist Sie bereits seit mehr als 7 Jahren im Customer-Relationship-Team von Southbag. Alles hat auf dem Münchner Oktoberfest begonnen, als Sie über einen Job unseren Chef kennenlernte, daraufhin eine kurze Bewerbung verfasste, zum Vorstellungsgespräch kam und knapp einen Monat später bereits ein Teil des Southbag-Teams war. Seitdem ist Sie für jeden Spaß zu haben! Im Unternehmen koordiniert Nicole das Kundenservice Team, ist die Schnittstelle zum Lager und kümmert sich sorgfältig um Kundenreklamationen. Berät Euch aber auch gerne am Telefon und per E-Mail zu all Euren Anliegen, speziell bei Fragen zu Koffern und Outdoorrucksäcken ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Nebenbei informiert sie Euch auf Instagram (@southbag) über Neuheiten, Wissenswertes und Infos über Southbag. Schaut gerne mal vorbei!