Startseite | Schulranzen & Schulrucksack | Sind alle Schulranzen wasserdicht?
© JiuJimmy – stock.adobe.com

Sind alle Schulranzen wasserdicht?

Die wenigsten Grundschüler gehen sonderlich achtsam mit ihrem Ranzen um: Der wird in Ecken gepfeffert, in Pfützen gestellt oder durch Schnee und Regen getragen – so ein Grundschulranzen muss ganz schön was aushalten. Allerdings sind die meisten Modelle sehr robust und halten eine rabiate Behandlung problemlos aus. Schwieriger wird es hingegen bei der Frage danach, ob der Schulranzen wasserdicht ist. Tatsächlich sind die meisten Grundschulranzen zwar wasserabweisend, aber nicht wirklich wasserdicht. Was das konkret bedeutet und wie Sie den Inhalt des Ranzens trockenhalten, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Schulranzen: Wasserdicht ab Wassersäule von 1500 Millimetern

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen „wasserfest“, „wasserabweisend“ bzw. „wasserdicht“. Genaueres hierzu ist auch in der DIN 58124 Norm für Schulranzen festgelegt. Die besagt, dass nach einem heftigen Regenschauer nicht mehr als zehn Gramm Wasser in den Innenraum des Ranzens gelangen dürfen. Ein solcher wasserdichter Ranzen muss zudem gewährleisten, dass durch den Boden keine Nässe eindringt, etwa, weil die Tasche auf nassem Untergrund bzw. sogar in einer Pfütze steht. Aus diesem Grund verfügen viele Grundschulranzen über eine feste Bodenwanne, die überhaupt keine Feuchtigkeit durchlässt.

Scout Ultra Schulranzen-Set 4tlg Lucky Horses schulranzen-wasserdicht

Getestet wird diese Wasserundurchlässigkeit übrigens, indem man das entsprechende Modell in ein Behältnis mit einem Zentimeter tiefem Wasser stellt und wartet, was passiert. Tipp: Soll es ein wasserdichter Ranzen sein, so achten Sie in der Herstellerbeschreibung auf entsprechende Hinweise zur Wassersäule. Wasserdicht ist ein Grundschulranzen ab einer Wassersäule von 1500 Millimetern. Dann hält er tatsächlich großem Wasserdruck stand und wird zwar äußerlich nass, innerlich aber kaum feucht.

Schulranzen meist nur wasserabweisend

Nur, wenn die Wassersäule mehr als 1500 Millimeter aushält, ist der Schulranzen wasserdicht. Dies ist bei den wenigsten Ranzen der Fall, auch wenn viele Hersteller gerne das Gegenteil behaupten. Tatsächlich sind die meisten Modelle lediglich wasserfest bzw. wasserabweisend.

Sammies Ergofit 2 Schulranzen-Set 7tlg Space Glow

Ein solcher wasserfester Schulranzen hält problemlos leichten Nieselregen oder Schneeschauer aus, die feste Bodenschale lässt zudem von unten keine Feuchtigkeit durch – aber Starkregen kann schon zum Problem werden, vor allem, wenn Ihr Kind vornehmlich mit dem Fahrrad, dem Roller oder zu Fuß unterwegs ist.

Zusätzlicher Regenschutz für Schulranzen sinnvoll

Herkömmliche Schulrucksäcke sind aus Nylon, Polyester oder anderen Kunststoffen gefertigt, manchmal imprägniert oder mit Teflon beschichtet. Diese Materialien lassen keine Feuchtigkeit durch, solange der Wasserdruck nicht allzu hoch ist. Leichter Regen oder Schneefall – kein Problem, Starkregen allerdings schon. Um Schulbücher und elektronische Geräte wie etwa das Handy oder den Laptop zu schützen, ist ein Regenschutz sinnvoll. Eine solche Regenhülle besteht aus beschichtetem Nylon und wird bei Bedarf einfach außen über den Schulrucksack gezogen.

step-by-step-regenhuellen

Jeder Ranzenhersteller führt passende Hauben zu jedem Schulranzenmodell. Als zusätzlichen Bonus sind viele Hüllen zusätzlich in leuchtenden Farben gehalten, die im Dunkeln gut zu sehen sind und somit für mehr Sichtbarkeit bei Schlechtwetter sorgen. Tipp: Achten Sie beim Kauf des Schulranzens darauf, dass die Nähte einen Spritzwasserschutz haben. Die Nähte sind an jedem Schulrucksack die größte Schwachstelle, durch die Feuchtigkeit eindringen kann.

Empfehlenswerter Regenschutz

Eine Regenhülle für den Grundschulranzen oder, ab der weiterführenden Schule, Schulrucksack ist in jedem Fall sinnvoll, damit der wertvolle Ranzeninhalt durch Wind und Wetter nicht zu Schaden kommen.

1. Step by Step

In jeder Grundschule sind Ranzen der Marke Step by Step vertreten. Dieser Ranzenhersteller bietet für alle seine Modelle passende Regenhauben, die nicht nur vor Feuchtigkeit und Schmutz schützen, sondern dank einer neonfarbenen Signalfarbe zudem zu einer höheren Verkehrssicherheit beitragen.

Step by Step Regen- und Sicherheitshuelle Small Gelb schulranzen-wasserdicht Step by Step Regenhuelle schulranzen-wasserdicht

Die Step by Step Regenhaube wird kinderleicht über den Rucksack gestülpt und kann per Gummizug unkompliziert befestigt werden. Wird die Regenschutzhaube nicht mehr benötigt, so kann Ihr Kind sie zu einer kleinen Tasche zusammenfalten. Der mit nur 40 Gramm federleichte Regenschutz ist in zwei verschiedenen Größen – small und medium – erhältlich, zudem in verschiedenen Warnfarben sowie mit bzw. ohne reflektierendes Muster. Die Hauben passen für alle Step by Step Modelle.

2. McNeill

Seit 1975 produziert der deutsche Hersteller McNeill Grundschulranzen. Für diese bietet er für alle Modelle universal einsetzbare Regenhüllen an, die zudem auch für Schulrucksäcke und -ranzen vieler anderer Marken mit ähnlichen Maßen passen. Die Hauben sind in den Signalfarben neongelb und -orange erhältlich, sodass Ihr Kind auch bei Dunkelheit und schlechtem Wetter immer gut zu sehen ist.

McNeill Regenhaube ohne Aufdruck neongelb schulranzen-wasserdicht

Die Regenhauben bestehen aus Polyester. Sie sind kinderleicht zu befestigen, da sie einfach über den Tornister gestülpt werden. Der feste Gummizug hält die Hülle an Ort und Stelle, bis sie ebenso leicht wieder abgezogen wird und anschließend klitzeklein zusammengefaltet werden kann.

3. Ergobag

Der noch recht junge Ranzenhersteller Ergobag hat mit seinen ergonomischen und nachhaltigen Ranzenmodellen längst den Siegeszug auf den Schulhöfen angetreten. Passend zu den verschiedenen Schulranzenmodellen gibt es passende, wasser- und schmutzabweisende Regenhauben – der Hersteller nennt sie selbst „Regencape“ – in den Signalfarben neongelb, neongrün und neonpink. Alle Hauben haben zudem zusätzliche Reflektorenstreifen. Wie die Ergobags selbst bestehen auch die Regencapes aus recycelten PET-Flaschen.

ergobag-entdecken

Jede rund 65 Gramm leichte Haube wurde aus 20 wieder aufbereiteten Plastikflaschen hergestellt und liefert so einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Ressourcenschutz. Tipp: Wenn es gerade nicht regnet, Ihr Kind aber dennoch besser sichtbar sein soll, greifen Sie auf das so genannte Sicherheitsset zurück. Dieses gibt es in verschiedenen Größen für die Modelle Cubo und Pack. Es handelt es sich um Flächen in fluoreszierenden Signalfarben, die per Reißverschluss vorn und an den Seiten zu befestigen sind.

Passender Regenschirm für Ihr Kind

Damit nicht nur der Rucksack mitsamt allen Schulmaterialien, sondern auch Ihr Kind bei Wind und Wetter trocken bleibt, bieten viele Ranzenhersteller einen zum gewählten Modell passenden Regenschirm an.

regenschirm-kind-schulranzen-wasserdicht
© Minet – stock.adobe.com

Diese sind nicht nur im zugehörigen Design gehalten und schützen vor Regen und Schnee, sondern sind zudem in fröhlich bunten Farben erhältlich und daher gut zu sehen. Praktisch sind ganz klein zusammenklappbare und in einer Hülle zu verstauende Regenschirme, die – natürlich trocken – nicht viel Platz im Tornister wegnehmen oder in einer Seitentasche verstaut werden können.

Step by Step Regenschirm Green Grey Ergobag Regenschirm Hula HoopBaer

Tipp: Erklären Sie Ihrem Kind, dass Regenhaube und Regenschirm natürlich trocken sein müssen, bevor es sie im Rucksack verstaut. Schließlich nützt der beste Regenschutz von außen nichts, wenn das Wasser dann durch feuchte Materialien doch ins Innere gelangt.

Wasserdicht ist nicht gleich wasserdicht

Achten Sie beim Ranzenkauf auf die Wassersäule und gehen Sie ohne Angabe dieser davon aus, dass es sich um kein wasserdichtes Modell handelt. Dann sind Regenhauben für Schultaschen eine gute Möglichkeit.

step-by-step-cloud-schulranzen-set-5tlg

Über Irem Ertürk

Als erste Auszubildende im Kundenservice ist unsere Irem seit September 2019 tätig. Im Unternehmen unterstützt uns Irem bei allen täglich anfallenden Aufgaben. Sie berät Euch am Telefon und per E-Mail und nimmt sich gerne auch allen weiteren Anliegen an. Bei besonders hohem Arbeitsaufkommen unterstützt sie Jasmin und Nicole bei der Retouren- und Reklamationsbearbeitung. Damit Irem einen umfassenden Einblick in das Aufgabengebiet bekommt, möchten wir sie bei allen Vorgängen integrieren und anleiten. Wir hoffen natürlich das Irem uns auch nach Ihrer Ausbildung erhalten bleibt.