Startseite | Schulranzen & Schulrucksack | Regenschutz für Schulranzen
© oksix – stock.adobe.com

Regenschutz für Schulranzen

« So bleibt der Ranzen trocken »

Dass die Sonne nicht jeden Tag vom Himmel strahlt und Ihr Spross trocken zur Schule geleitet, ist leider unumgänglich. Doch damit der Schulranzen trocken und unbeschadet zur Schule gelangt, haben viele große Hersteller einen speziellen Regenschutz konzipiert. Worauf Sie bei einer solchen Regenhülle achten sollten und welche wichtigen Kaufkriterien erfüllt sein sollten, erfahren Sie hier.

Strömender Regen – für viele Kinder nicht störend, für alle Eltern ein Graus

Kinder sind häufig sorglos unterwegs – auch bei Regen. Manche toben sogar gerne in Pfützen und Schauern herum und machen sich dabei keine Gedanken darum, was der Schulranzen abbekommen könnte – oder sie selbst. Eltern sehen dies natürlich etwas anders und machen sich durchaus Sorgen darum, dass Nachwuchs, Ranzen und der enthaltene Schulbedarf auch trocken bleiben. Ein nasses Heft zum Beispiel ist wahrlich nicht erquicklich. Und wenn das Schulkind nass ist der Schule hocken muss, ist das noch unangenehmer.

stroemender-regen-schulweg
© yarohork – stock.adobe.com

Für den Regenschutz des Lieblings gibt es natürlich entsprechende Regenkleidung, aber auch für den Schutz von Schultaschen sind kleine Helfer erhältlich. Regenschutz für Schulranzen gleicht einer Regenhülle, die als Überzieher sämtliches Equipment vor Regen, Hagel und natürlich auch Schnee schützt.

Warum bedarf es einen Regenschutz für Schulranzen

Sicherlich bestechen gerade Markenschulranzen durch eine sehr hohe Materialqualität, sodass die Schultaschen selbst schon in einem gewissen Maß wasserabweisend sind. Ein kurzer Guss oder leichter Sprühregen, vermögen daher noch nicht wirklich einen Schaden zu verursachen.

scooli-regenhuelle

Ganz anders sieht das aber bei starkem und dauerhaftem Regen aus oder wenn es in den Wintermonaten viel und lange schneit. Irgendwann kann auch das beste Material diesen Wettereinflüssen nicht mehr standhalten, weshalb die Fasern durchweichen und die Nässe ins Innere des Schulranzens gelangt. Ein Graus nicht nur für Sie als Eltern, sondern auch für den Lehrer und Ihr Kind, denn sind Schulutensilien wie Hefte und Bücher erst einmal nass geworden, dann bedeutet das ein Schaden auf Dauer.

Step by Step Regen- und Sicherheitshuelle Medium Pink

Bestimmt haben Sie schon mal so einen Wasserschaden an einem Heft oder Buch gesehen und wissen daher, dass dies nicht nur sehr unschön aussieht, sondern vor allem die Haptik und Handhabung äußerst erschwert und manchmal sogar unmöglich macht, wenn beispielsweise die einzelnen Seiten massiv aneinanderkleben. Geht es dann gerade ausgerechnet um ein gutes und teures Schulbuch, ist Ärger vorprogrammiert.

schirm-regenschutz-fuer-schulranzen
© Minet – stock.adobe.com

Mit dem entsprechenden Regenschutz für Schulranzen ersparen Sie Ihrem Abc-Schützen, der Lehrkraft und sich selbst eine derartige Gefahr. Und das Schöne ist, auch Ihrem Zögling wird ein solcher Regenschutz sicherlich gefallen, denn diese kleinen Helferlein haben einiges zu bieten. Natürlich gibt es aber auch den Regenschirm.

Die Regenhaube als Ergänzung zum Regenschirm

Regenschirme für Kinder präsentieren sich in vielen tollen und trendigen Farben. Schulranzenhersteller wie McNeill, Step by Step oder ergobag stellen Schirme und ebenso die Regenhüllen selbst her und gestalten sie so, dass sie in ihrer Optik optimal mit der Schultasche harmonieren.

Ergobag Regenschirm RambazamBaer 2020

Allerdings sind solche Schirme in manchen Situationen nicht ideal. Denn alles können sie nicht immer abhalten und bei starkem Wind ist die Handhabung doch etwas schwieriger. Eine Regenhaube zur Unterstützung ist also nur zu empfehlen. Diese sind ebenso in grellen, auffälligen Farben und sogar mit Reflektoren erhältlich, um so für Sicherheit auf dem Schulweg zu sorgen.

McNeill Regenhaube ohne Aufdruck neongelb

Die Vorteile von Regenhauben für Schulranzen im Überblick:

  • Schutz vor sämtlichen Wettereinflüssen, allen voran Schutz vor Nässe
  • auffällige Neonfarben
  • erhöht die Sichtbarkeit im Straßenverkehr
  • oftmals zusätzlich integrierte Reflektoren
  • kann bis aufs kleinste zusammengefaltet werden
  • einfach zu verstauen
  • leichte Handhabung
  • ideale Passform
  • individuell anwendbar

Zudem beeinträchtigt ein Regenschutz für Schulranzen auch nicht den gewohnten Tragekomfort, was ebenfalls sehr wichtig ist. Meist ist es sogar so, dass der Tragekomfort sich noch erhöht, denn das Material bzw. die Oberfläche vom Regenschutz sorgt dafür, dass der Regen abperlt.

southbag-regenhaube-mit-reflektor

Wie Sie die richtige Regenhülle für die Schultasche finden

Ideal ist es natürlich, wenn Sie die Regenhaube direkt beim Kauf des Ranzens mit dazu erwerben. In den meisten Fällen ist es allerdings so, dass dieses wichtige Utensil erst im Nachhinein besorgt wird.

Entsprechend dem Modell der Schultasche haben viele Markenhersteller bereits die passende Regenhaube im Angebot.

Es ist Ihnen auch in jedem Falle ans Herz zu legen, auf genau diesen passenden Überzieher zurückzugreifen. Denn in der Regel ist der Regenschutz mit einem Gummizug ausgestattet. Wenn Sie die Hülle also über die Tasche streifen, muss dieses den gesamten Ranzen vollständig umschließen, wenn Sie den Gummizug zugezogen haben.

step-by-step-regenhuelle

Der eingearbeitete Gummizug garantiert nicht nur den notwendigen Sitz und Halt, sondern wird auch Kinderhänden gerecht. Die Handhabung bzw. das Überstülpen ist denkbar einfach, genau wie auch das Entfernen des Regenschutzes.

Würde sich die Anwendung zu sehr komplizieren, könnten Sie sich so gut wie sicher sein, dass der Schutz vor Regen bei jedem Wetter in der Tasche bleibt, denn die Kleinsten sind noch kaum geübt in puncto Geduld.

Da Wasser die Eigenschaft hat, sich immer einen Weg zu suchen, ist die exakte Passgenauigkeit des Regenschutzes sehr wichtig. Würden Sie ihn zu groß wählen, besteht das Risiko, dass der Schutz verrutscht und Nässe doch eindringen kann. Der Regenschutz für den Schulranzen könnte sogar gänzlich abrutschen und dadurch verloren gehen.

Zu klein darf er ebenfalls nicht ausfallen, da es zu keinem beständigen Halt kommen und er wahrscheinlich von irgendeiner Ecke der Schultasche immer wieder abrutschen würde.

Über Nicole Harlander

Als Teamleitung im Kundenservice ist unsere Nicole seit März 2020 tätig, jedoch ist Sie bereits seit mehr als 7 Jahren im Customer-Relationship-Team von Southbag. Alles hat auf dem Münchner Oktoberfest begonnen, als Sie über einen Job unseren Chef kennenlernte, daraufhin eine kurze Bewerbung verfasste, zum Vorstellungsgespräch kam und knapp einen Monat später bereits ein Teil des Southbag-Teams war. Seitdem ist Sie für jeden Spaß zu haben! Im Unternehmen koordiniert Nicole das Kundenservice Team, ist die Schnittstelle zum Lager und kümmert sich sorgfältig um Kundenreklamationen. Berät Euch aber auch gerne am Telefon und per E-Mail zu all Euren Anliegen, speziell bei Fragen zu Koffern und Outdoorrucksäcken ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Nebenbei informiert sie Euch auf Instagram (@southbag) über Neuheiten, Wissenswertes und Infos über Southbag. Schaut gerne mal vorbei!