Startseite | Reisegepäck | Die richtige Kindertrinkflasche für Ihr Kind
© kittyfly – stock.adobe.com

Die richtige Kindertrinkflasche für Ihr Kind

« Worauf Sie beim Kauf unbedingt achten sollten »

Durst ist ein Signal des Körpers, dass er neue Flüssigkeit benötigt, doch es sollte nach Möglichkeit nicht erst etwas getrunken werden, wenn dieser sich meldet. Bis zu drei Liter sollte ein erwachsener Mensch über den Tag verteilt trinken und auch Kinder wird eine ähnliche Flüssigkeitsmenge empfohlen. Abhängig vom Alter liegt die empfohlene Menge für Kleinkinder bis sieben Jahren bei mindestens einem Liter rein durch das Trinken. Damit diese Empfehlung eingehalten werden kann, benötigt Ihr Kind für unterwegs, wie z.B. in der Schule, eine entsprechende Kindertrinkflasche. Was es bei Kindertrinkflaschen zu beachten gibt, welches Material am besten ist und weitere interessante Fakten, erfahren Sie hier.

Trinkflaschen für Kids und warum dieses Schulzubehör so wichtig ist

Kinder haben von Anfang an einen ausgiebigen Bewegungsdrang. Sie spielen, hüpfen, springen und laufen gefühlt den ganzen Tag bevor sie dann am Abend erschöpft in ihr Bettchen fallen. Damit diese Körperfunktionen alle entsprechend funktionieren und Ihr Kind zwischendurch nicht unter Kopfschmerzen leidet, ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unabdinglich.

DerDieDas ErgoFlex XL Schulrucksack-Set 7tlg Velvet Heart

Beim Kauf des ersten Schulranzens werden vielfältige Schulranzen-Sets angeboten, welche Schulzubehör wie die Dose für das Pausenbrot und Trinkflaschen für Kinder bereits beinhalten. Sicherlich kommt es hier vor allem auf die Marke, den Hersteller und die Qualität des Schulranzens an, damit auch das Schulzubehör von entsprechender Qualität ist. Kindertrinkflaschen sollten nämlich einigen wichtigen Kaufkriterien standhalten und auch besonderen Ansprüchen genügen.

Die Trinkflasche für Ihr Kind  von leichter Bedienbarkeit bis hin zum Auslaufschutz

Kindertrinkflaschen versorgen Ihren Nachwuchs den ganzen Tag über mit Flüssigkeit und da es bei Kindern bekanntlich oft etwas wilder zugeht, sollten die Flaschen über sämtliche Kriterien hinaus auch einiges aushalten können. Vor allem stellen aber die kinderfreundliche Bedienbarkeit und der sichere Schutz vorm Auslaufen wesentliche Punkte bei einer Trinkflasche für Kids dar.

DerDieDas Trinkflasche Blau kindertrinkflaschen Sigg Viva One Trinkflasche 0,5 l Football kindertrinkflaschen

Des Weiteren sollte das Eigengewicht der Flasche so gering wie möglich sein, weshalb nicht zuletzt aus diesem Grund auch das Material der Flasche eine wichtige Rolle spielt.

Mit Blick auf das verwendete Material kommt es unweigerlich zu Begriffen wie:

  • Hygiene
  • Gewicht
  • Geschmacksneutral
  • Geruchsneutral
  • Bruchfest

Gleichermaßen darf es sich bei einer Kindertrinkflasche um keinen schweren Schließmechanismus handeln, denn das Öffnen und Verschließen wird überwiegend von Kinderhänden selbst vorgenommen.

Trinkflaschen für Kinder zum Befüllen mit allen Getränken

Die Kleinsten mögen vor allem Getränke wie Kakao, Säfte oder andere zuckerhaltige Getränke. Dass diese nur in Maßen getrunken werden sollten, ist allein aus gesundheitlichen Gründen zu empfehlen. Und doch sollte gerade die Kindertrinkflasche für sämtliche Arten von Getränken geeignet sein. Fruchtsäure kann die Substanz bzw. die Beschaffenheit von gewissen Materialien angreifen. Gleiches trifft auch auf die Zusammensetzung von isotonischen Getränken zu. Auch bei diesen muss das Material der Kindertrinkflaschestandhalten.

kindertrinkflasche-befuellen-getraenke-kindertrinkflaschen
© Photographee.eu – stock.adobe.com

Außerdem sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass die Trinkflaschen für Kinder leicht befüllt werden können und auch die Reinigung an sich kein großes Problem darstellt. Die verwendeten Stoffe und Materialien dürfen hingegen weder irgendwelche giftigen oder schadhaften Inhalte aufweisen, wie z.B. BPA. Außerdem sollten sie zuletzt so gut wie nicht zu zerstören sein und sich für die Reinigung in der Geschirrspülmaschine eignen.

Trinkflaschen mit einfacher Handhabung

Dass Trinkflaschen für Kinder so konzipiert sein müssen, dass die Bedienbarkeit einfach von der Hand geht, ist selbstverständlich. Produktdesigner haben sich eine Besonderheit ausgedacht und die sogenannte Einhandbedienung entwickelt, also einen Verschluss, den Ihr Kind mit nur einer Hand auf- und zumachen kann.

Doras Glasflasche mit Neoprenbezug 350 ml Pink Doras Glasflasche mit Neoprenbezug 500 ml Tuerkis

Auch die Maße der Flasche sollen darüber hinaus kindgerecht sein. Anders wie bei der Brotdose fürs Pausenbrot, welche ruhig etwas größer mit einzelnen Fächern ausfallen darf, sollten die Flaschen für Kinder nicht zu breit und groß sein. Bedenken Sie beim Kauf stets, dass Ihr Spross aus der Flasche für unterwegs trinken muss und dies ihm nur dann möglich ist, wenn es sich um eine kinderfreundliche Form handelt.

Geeignete Materialien einer Kindertrinkflasche

Genau wie auch bei To-Go-Flaschen für Erwachsene, wird eine Kindertrinkflasche aus unterschiedlichsten Materialien hergestellt. Jedes Material hat dabei seine Vor- und auch seine Nachteile.

Geeignete Materialien einer Kindertrinkflasche
© iuricazac – stock.adobe.com

Gerade im Hinblick auf die hohen Anforderungen an eine Kindertrinkflasche ist es wichtig, das Material mit Bedacht und Wissen auszuwählen.

Folgende Materialien sind die gängigsten für Kindertrinkflaschen:

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Glas
  • Plastik
  • Tritan

Im Vergleich zu Produkten aus Plastik, Glas oder Aluminium, schneidet Edelstahl am besten ab. Zwar müssen Sie bei einer Kindertrinkflasche aus Edelstahl mit einem etwas höheren Anschaffungspreis rechnen, dafür erhalten Sie im Gegenzug jedoch ein Gefäß zum Trinken, dass so gut wie nicht zu zerstören und absolut geruchs- und geschmacksneutral ist.

Satch Edelstahl-Trinkflasche-kindertrinkflaschen Doras Edelstahl Thermoflasche 500 ml Hellblau Kindertrinkflaschen

Des Weiteren handelt es sich bei Edelstahl um ein sehr leichtes Material, welches vollkommen frei von etwaigen Giftstoffen oder Weichmachern und schonend zur Umwelt ist. Auch die Langlebigkeit ist mit keinem der genannten Materialien zu vergleichen.

Die Flasche unter Verschluss, worauf Sie bei Trinkverschlüssen achten sollten

Da es sich bei Kindertrinkflaschen in der Regel auch um ein Utensil für den Schulranzen handelt bzw. die Flasche darin transportiert wird, muss der Verschluss einige wichtige Aufgaben erfüllen. In erster Linie muss der Verschluss der Kindertrinkflasche absolut dicht sein und jeglichen Tropfen Flüssigkeit im Inneren behalten. Anderseits muss der Trinkverschluss aber leicht zu bedienen und zu öffnen sein.

kindertrinkflasche-verschluss-schulranzen-dicht-kindertrinkflaschen
© kikovic – stock.adobe.com

Verschlussmöglichkeiten

Ähnlich den Materialien, gibt es auch eine Vielzahl an verschiedenen Verschlussmöglichkeiten für Trinkflaschen. Beispielsweise sollte der Verschluss über besondere Dichtungen verfügen, wenn Sie häufig Getränke mit Kohlensäure einfüllen. Zudem können einige Verschlüsse in ihre Einzelteile zerlegt werden, um eine optimale hygienische Reinigung zu erzielen.

Nachfolgend ein Überblick über die unterschiedlichsten Verschlussarten:

  • der Sportverschluss ist gerade bei Sportlern eine gern gewählte Verschlussart. Kids mit einem großen Drang zum Fahrradfahren oder anderen Aktivitäten im Freien können Ihre Trinkflasche einfach durch Ziehen nach oben öffnen und durch Drücken wieder verschließen.
  • der Schraubverschluss eignet sich vor allem für Kinder, die schon etwas größer bzw. älter sind, denn das auslaufsichere Verschließen bedarf Handbewegungen, die sicherstellen, dass die Flasche komplett zugeschraubt ist. Ist der Schraubverschluss jedoch entsprechend fest zugedreht, kann es selbst bei extremer Erschütterung zu keinem Auslaufen kommen.

Equa Metallic Trinkflasche 550ml Rose Gold Drehverschluss Equa Mismatch Trinkflasche 750ml Rose Gold

  • der Drehverschluss öffnet mittels kleiner Drehbewegungen nach links oder rechts die Trinköffnung. Hier sorgt in der Regel eine spezielle Schutzkappe dafür, dass selbige nicht dreckig wird. Und auch als weiterer Auslaufschutz agiert die zusätzliche Kappe.
  • beim Druckverschluss öffnet sich der Deckel der Trinkflasche per Knopfdruck und klappt nach hinten. Der verschlossene Deckel kann zur weiteren Absicherung durch einen Bügel gesichert werden.
  • der sogenannte Autoseal-Verschluss ist der optimale Verschluss für Kleinkinder, denn diese neigen dazu, das Verschließen der Flasche zu vergessen. Um dennoch nicht auslaufen zu können, verfügen diese Trinkflaschen über einen zu drückenden Knopf, der die Flasche zum Trinken öffnet. Beim Loslassen hingegen erfolgt eine automatische Versiegelung.
Trinkflaschen fuer Kids Kindertrinkflaschen
© LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com

Trinkflaschen für Kids in der Übersicht

Achten Sie beim Kauf auf genannte Kriterien wie das richtige Material, den passenden Verschluss, die Größe und die Bedienbarkeit, dann können Sie so gut wie sicher sein, dass die Schulmaterialien geschützt sind und ihr Spross gerne seinen Durst löschen wird.

Über Angelina Dankesreiter

Als Quereinsteigerin von der Backstube direkt in unser Kundenserviceteam, ist Angelina seit Januar 2021 bei uns tätig. Mit ihrer offenen Art und ihre schnellen Auffassungsgabe kümmert sich Angelina sorgfältig um jegliche Kundenanliegen. Im Falle einer Reklamation übernimmt sie die Korrespondenz mit dem Hersteller und bemüht sich die Reklamation nach den Wünschen des Kunden abzuschließen. Bei Beratungen am Telefon gibt Angelina gerne ausführliche und detaillierte Informationen und führt diese so individuell, wie am Telefon möglich. Ihr Spezialgebiet sind Schulranzen und Freizeitrucksäcke. Wünschenswert für die Zukunft wäre eine wöchentliche Kostprobe Ihrer Fähigkeiten als Konditormeisterin.