Startseite | Schulranzen-Neuheiten | Grundschulranzen im Vergleich
© Konstantin Yuganov - stock.adobe.com

Grundschulranzen im Vergleich

« Die Top 5 Modelle im Blickpunkt »

Den richtigen Schulranzen für Grundschüler zu finden, ist nicht so einfach. Worauf kommt es eigentlich genau an? Und was muss ein guter Ranzen leisten? Wo Kinder sich die Entscheidung selbst einfach und das Modell wählen würden, das ihnen optisch am besten gefällt, machen sich Eltern natürlich etwas mehr Gedanken darüber. Eine Hilfestellung möchten wir Ihnen geben und daher stellen wir Ihnen fünf hochwertige Grundschulranzen im Vergleich vor.

Besonders wichtig: Ergonomie und Komfort

Besonders für Schüler und Schülerinnen in der Grundschule gilt es beim Kauf einen Schulranzen auf viele Aspekte zu achten.

Da Grundschüler sich noch in einer breiten körperlichen Entwicklung befinden, muss gerade dem Aspekt des Tragekomforts und der Ergonomie große Aufmerksamkeit gewidmet werden, um die Gesundheit zu schonen.

Natürlich ist es auch wichtig, dass der Ranzen eine hohe Funktionalität aufweist, damit er allen Anforderungen des Schulalltags gerecht wird. Des Weiteren soll er sehr widerstandfähig sein, da er Ihr Kind ja ganze vier Jahre begleiten soll. Und nicht zuletzt muss die Schultasche Ihrem Nachwuchs natürlich gefallen. Eltern legen natürlich in erster Linie Wert auf die praktischen und funktionalen Merkmale, doch die Jüngsten lieben kreative und ausgefallene Designs. Viele verschiedene Anbieter bringen zahlreich unterschiedliche Modelle auf den Markt. Doch welche stechen wirklich hervor? Hier lohnt sich ein Blick auf die besten Grundschulranzen im direkten Vergleich.

Der Ergonomische

Wenn Ihnen der Aspekt der Ergonomie wichtig ist, dann ist Ihnen ergobag Pack nur zu empfehlen, wie dieser Grundschulranzen bei Probieren zeigte. Wie der Markenname des Herstellers bereits vermuten lässt, wird hier viel Wert auf die Ergonomie gelegt. Diese hohen Standards werden zunächst durch das geringe Gewicht des Ranzens umgesetzt: So wiegt dieser Grundschulranzen lediglich 1,1 kg – dafür bietet er mit 20 Litern Volumen jedoch genug Stauraum, um komfortabel alle wichtigen Gegenstände für den Schulalltag zu verstauen.

Ergobag Pack Schulranzen-Set 6tlg HimmelreitBär - die besten Grundschulranzen im Test

Der innovativste Pluspunkt besteht jedoch aus dem höhenverstellbaren Rückensystem. Mit diesem kann der Rucksack einfach auf die Statur Ihres Kindes eingestellt werden, wodurch für eine optimale Gewichtsverteilung gesorgt werden kann. Dies schont nicht nur den Rücken, sondern sorgt auch dafür, dass dieses Modell den ABC-Schützen langfristig begleiten kann. Wenn Ihr Kind zum Beispiel einen Wachstumsschub erleben sollte, kann der Rucksack angepasst werden. Aus diesem Grund kann Ihnen der ergobag Pack bedenkenlos empfohlen werden – egal ob für Erstklässler oder Viertklässler.

     Ergobag Pack Schulrucksack-Set 7-teilig CinBärella      Ergobag Pack Schulranzen-Set 6tlg CinBärella

Der Allrounder-Grundschulranzen im Test

Der nächste Grundschulranzen, den wir Ihnen vorstellen, ist der Scout Ultra. Auch Scout legt Wert auf die ergonomischen Gesichtspunkte, was durch ein rückenschonend konzipiertes Rückenpolster umgesetzt wird. Des Weiteren überzeugt dieser Schulranzen für Grundschüler mit einem guten Gewichts-Volumen-Verhältnis von 1,1 kg zu 21,5 Litern. Besonders zu loben ist die Funktionalität des Scout Ultra. So verfügt das großzügige Hauptfach des Ranzens über ein Magnet-Rasterschloss, was dafür sorgt, dass alle Schulbücher sicher verstaut werden können. Perfektioniert wird dieses Hauptfach durch zahlreiche Einschubfächer, sodass Ihr Kind alle Unterrichtsmaterialien strukturiert einsortieren kann. Dies hilft dabei, Ordnung in den Schulalltag zu bringen. Erweitert wird dieser Stauraum durch zwei Seitentaschen mit Reißverschluss. Diese ermöglichen es, dass Trinkflaschen und Regenschirme einfach transportiert werden können und ständig griffbereit sind.

Qualität in allen Belangen

Der nächste hochwertige Grundschulranzen in unserem Ratgeber ist der McNeill Ergo Primero. Das bemerkenswerte Merkmal dieses Grundschulranzens ist, dass er explizit nach der DIN-Norm 58124 für Schulranzen entwickelt wurde. Aus diesem Grund ist dieses Modell für die Verwendung in der Grundschule prädestiniert. Der erste Bereich der DIN-Norm bezieht sich erneut auf die ergonomischen Qualitäten. Hier bietet dieser Schulranzen für Grundschüler ein gut durchdachtes Konzept, das zunächst ein ergonomisches, atmungsaktives Rückenpolster beinhaltet. Des Weiteren verfügt auch dieser Ranzen über ein höhenverstellbares Tragesystem.

Abgerundet wird das ergonomische Programm durch zusätzliche Tensionsgurte auf Brust- und Hüfthöhe. Des Weiteren wird auch die Langlebigkeit bei diesem Modell in den Vordergrund gerückt: So wird Wert auf einen stabilen Rahmen und eine hohe Standfestigkeit gelegt. Auch falls Ihr Kind sich auf dem Schulweg im dichten Straßenverkehr bewegt, ist dieser Grundschulranzen zu empfehlen, da er die Verkehrssicherheit erhöht, indem er über große reflektierende Flächen verfügt, die dafür sorgen, dass der Grundschüler von anderen Verkehrsteilnehmern leichter wahrgenommen werden kann.

McNeill Ergo Primero McTaggie Schulranzen-Set 4tlg Mayla - die besten Grundschulranzen im Test

Stabilität und Langlebigkeit

Ebenfalls ein Grundschulranzen, der zu empfehlen ist, ist der ErgoFlex von DerDieDas. Dieser Hersteller ist sich bewusst, dass einer Schultasche in der Grundschule viel abverlangt wird und das Modell möglichst hochwertig und resistent sein sollte, um den Schulanfänger durch die vollständige Grundschulzeit zuverlässig begleiten zu können. Da viel Verschleiß auftritt, wenn die Tasche oftmals fallen gelassen wird oder ständig umfällt, verfügt die Schultasche über praktische Standfüße, die dafür sorgen, dass die Schultasche zuverlässig stehen bleibt. Auf diese Weise werden auch die mitgeführten Schulmaterialien präventiv gegen Beschädigungen geschützt.

DerDieDas ErgoFlex Schulrucksack-Set 5tlg Skate Dog

Des Weiteren verfügt der Ranzen über einen stabilen Rahmen. Doch auch im ergonomischen Bereich muss sich ErgoFlex nicht verstecken. So wurde der Schulranzen für Grundschüler von der „Aktion gesunder Rücken“ getestet und für sein Design gelobt. Wichtige Aspekte waren das gut gepolsterte Rückenpolster, die flexibel einstellbaren Tragegurte und ein Hüftgurt, der die Gewichtsverteilung optimiert. Dieser kann bei Bedarf sogar abgenommen werden, sodass Ihr Kind nicht unnötig belastet wird, wenn es den Gurt nicht benötigt.

DerDieDas ErgoFlex Schulrucksack-Set 5tlg Rock Guitar DerDieDas ErgoFlex Schulrucksack-Set 5tlg Flamingo

Individualisierung für ein persönliches Schulerlebnis

Der letzte vorgestellte Grundschulranzen ist das Modell Step by Step Space. Dieser Schulranzen geht mit seinem besonderen Feature auf die emotionalen Bedürfnisse Ihres Kindes ein. So ist es stets wichtig sich selbst auszudrücken, aus diesem Grund ist der Step by Step Space in vielen unterschiedlichen Designs verfügbar. Das Maß an Personalisierung wird noch durch die Magic Mags erhöht. Dabei handelt es sich um zwei magnetische Plaketten mit unterschiedlichen Motiven, die einfach und schnell ausgetauscht werden können. Auf diese Weise ist es dem Erstklässler leicht möglich, der Schultasche eine persönliche Note zu verleihen.

Step by Step Space Neon Schulranzen-Set 5tlg Funky Soccer - Die besten Grundschulranzen im Test

Fazit: Grundschulranzen im Vergleich – für alle Ansprüche gibt es den richtigen Ranzen

Wie unser Grundschulranzen-Vergleich zeigte, legt jeder der vorgestellten Schulranzen höchste Qualitätsmerkmale an und stellen gleichwertige Alternativen dar. Eine Kaufentscheidung sollte aus diesem Grund von den jeweiligen Schwerpunkten der Hersteller abhängig gemacht werden. Wenn Ihnen die Ergonomie besonders am Herzen liegt, sind die Grundschultaschen von Ergobag und McNeill am besten für Ihren Grundschüler geeignet, da diese im Hinblick auf höchstmöglichen Tragekomfort entwickelt wurden.

Ist es Ihnen stattdessen wichtig, dass ein Schulranzen für Grundschüler auf jede Situation vorbereitet sein sollte, ist der Scout Ultra perfekt für Sie. Falls es im Vordergrund stehen soll, dass der Ranzen eine möglichst lange Lebensdauer haben soll, bietet sich der Ergolfex von DerDieDas an. Wenn Ihr Kind jedoch kreativ sein sollte und es ihm wichtig ist, sich ausdrücken zu können, sollte der Step by Step Space Grundschulranzen Ihre erste Wahl sein. Dennoch gilt: Egal welches Produkt Sie am meisten überzeugt hat, Sie sollten die Kaufentscheidung gemeinsam mit Ihrem Liebling treffen.

Über Irem Ertürk

Als erste Auszubildende im Kundenservice ist unsere Irem seit September 2019 tätig. Im Unternehmen unterstützt uns Irem bei allen täglich anfallenden Aufgaben. Sie berät Euch am Telefon und per E-Mail und nimmt sich gerne auch allen weiteren Anliegen an. Bei besonders hohem Arbeitsaufkommen unterstützt sie Jasmin und Nicole bei der Retouren- und Reklamationsbearbeitung. Damit Irem einen umfassenden Einblick in das Aufgabengebiet bekommt, möchten wir sie bei allen Vorgängen integrieren und anleiten. Wir hoffen natürlich das Irem uns auch nach Ihrer Ausbildung erhalten bleibt.