Best Price Garantie

  Versandkostenfrei ab 49€ (DE)

  365 Tage Umtauschrecht

  10% Newsletter Rabatt

4-Rollen oder 2-Rollen Trolley: was macht mehr Sinn?

Je nachdem wo und wann Sie den Trolley brauchen, empfehlen sich entweder 2- oder 4-Rollen-Trolleys. Die Vorteile des Trolleys mit zwei Rollen werden besonders in der Stadt auf unebenem Untergrund sichtbar, die Rollen können nicht verkanten und kämpfen sich so über jeden Stein und jede Unebenheit. Auch Kopfsteinpflaster ist in der Regel kein Problem für die beiden großen Rollen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihnen ein 2-Rollen Trolley bei abschüssigem Untergrund nicht davon rollt, sondern dort stehen bleibt, wo Sie ihn abstellen. Außerdem sind Koffer mit nur 2 Rollen bei gleichem Volumen kleiner, da die Rollen nicht so weit abstehen, dies kann ein großer Vorteil bei Kabinengepäck sein. Sind sie allerdings viel an Flughäfen oder Bahnhöfen unterwegs bringt ein 4-Rollen Trolley auch eine Menge Bequemlichkeit mit sich. Sie müssen den Trolley nicht gekippt ziehen, sondern können Ihn einfach ohne Kraftaufwand neben sich herschieben. Die vier Rollen sind besonders leichtläufig und extrem wendig, was das manövrieren besonders einfach macht. Durch Doppeltrollen können natürlich auch unebene Untergründe mit einem vier Rollen Trolley gemeistert werden, da kleine Steine einfach zwischen den Rollen durchspringen. Bei Flugreisen wird meist sehr ruppig mit den Koffern umgegangen, dies halten natürlich auch vier Rollen aus, jedoch passiert es schon mal, dass eine Rolle abbricht.

Sie haben noch eine Frage zu diesem Thema?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen