Best Price Garantie

  Versandkostenfrei ab 49€ (DE)

  365 Tage Umtauschrecht

  10% Newsletter Rabatt

Wieviel Fernsehen ist für Kinder zulässig?

Kinder lieben Fernsehen und keiner kann es ihnen übel nehmen. Wer kennt es nicht, da kommt einmal in der Woche die Lieblingsserie und die wollen wir auf keinen Fall verpassen. Fernsehen ist Unterhaltung für die ganze Familie, doch wieviel Fernsehen ist für Kinder zulässig?

Kinder müssen das Fernsehen erlernen

Wenn es nach den Kindern geht, dann würden diese auch längere Zeiten vor der Flimmerkiste verbringen. Hier ist es wichtig, dass Eltern diese Zeiten im Blick haben. Ferner empfehlen sich feste Regeln für das Fernsehen für Kinder. Zum Beispiel sollten die Kinder erst dann Fernsehen dürfen, wenn alle Hausaufgaben erledigt sind und das ganze Schulzubehör in den Schulranzen gepackt wurde.

Ein zu hoher Fernsehkonsum im jungen Alter hat auch Auswirkungen auf das spätere Leben. So leiden Kinder, die zu viel fernsehen, oft an Übergewicht. Es fehlt ihnen an der Bewegung.
Erhöhter Fernsehkonsum kann bei Kindern auch Aggressionen hervorrufen. Das passiert oft, wenn Kinder die falschen Sendungen sehen.

Achten Sie darauf, was Ihr Kind im Fernsehen schaut

Dadurch, dass Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren die bunte fiktive Fernsehwelt nicht von der realen unterscheiden können, ist es besonders wichtig für Eltern, den Fernsehkonsum und das Programm einzugrenzen.

Lassen Sie das Kind nicht alleine fernsehen. Und wenn es doch einmal alleine vor dem Fernseher sitzen soll, dann stellen Sie ein kinderfreundliches Programm, wie zum Beispiel "Die Sendung mit der Maus" ein und nehmen die Fernbedienung an sich.

Das Kind belohnen

Sie können mit Ihrem Kind auch ein Belohnungssystem einführen. Wenn es darum geht das Zimmer aufzuräumen oder den Hasenstall sauber zu machen, kann sich das Kind einbringen. Für diese Hilfe verdient es sich dann Punkte. Diese Punkte können entweder Kreise sein, die Sie aus Pappe ausschneiden oder aber Sie nehmen Walnüsse und malen diese mit dem Kind zusammen an.

Für eine bestimmte Anzahl von Punkten erhält das Kind 15 Minuten Fernsehguthaben.  Zeigen Sie dem Kind auch Alternativen zum Fernsehen oder spielen Sie Brettspiele mit ihm.

©FOTOLIA.COM/MYST

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.