Best Price Garantie

  Versandkostenfrei ab 49€ (DE)

  365 Tage Umtauschrecht

  10% Newsletter Rabatt

Schulrucksack Auswahl für die weiterführende Schule

Der treue Schulranzen begleitet die Kids in der Regel die ersten 3-4 Schuljahre. Wenn der Übergang in die weiterführende Schule sich nähert, steht die Auswahl einer neuen Schultasche an. Der neue Schulrucksack wird meistens aus zwei Gründen gekauft: der Stauraum des Schulranzen reicht für die Unterrichtsmaterialien, die für die weiterführende Schule benötigt werden, nicht mehr aus und die 9-10-Jährigen Kids finden den Alltagsbegleiter aus der Grundschulzeit nicht mehr schön und wünschen sich einen cooleren Schulrucksack. Ein Mitspracherecht ist hier für die Heranwachsenden deutlich wichtiger als bei der Auswahl der ersten Schultasche. Doch auch bei der Schulrucksack Auswahl für die weiterführende Schule sollten die Eltern auf jeden Fall mitentscheiden und in erster Linie auf die Ergonomie, Funktionalität und Qualität achten.

Schulrucksack ergonomisch und cool

Beim gemeinsamen Kauf eines Schulrucksacks sind Kompromisse auf beiden Seiten oft unumgänglich. Generell sollte Coolness eine eher untergeordnete Rolle bei der Schulrucksack Auswahl spielen. Da aber die Teenager auf ein cooles Aussehen einen besonderen Wert legen, sollte das Schulrucksack Design natürlich nicht ganz außer Acht gelassen werden. Viele Hersteller bieten heutzutage Schulrucksackmodelle an, die ergonomische Eigenschaften, hohe Funktionalität und hochwertige Materialien mit einer coolen Optik verbinden.

Ergonomisches Tragesystem für hohen Tragekomfort und optimale Lastenverteilung

Ein ergonomisches Tragesystem spielt für die Vorbeugung der Haltungsschäden eine wichtige Rolle. Deshalb ist dieses bei der Schulrucksack Auswahl für die weiterführende Schule von großer Bedeutung. Der Rucksack sollte mit gepolsterten, verstellbaren Trageriemen, einem gut gepolsterten Rücken sowie im Idealfall auch mit einem Brust- und Hüftgurt ausgestattet sein. Der Brust- und Hüftgurt sorgt für mehr Stabilität am Rücken. Durch den Hüftgurt wird außerdem die Traglast auf den Beckenbereich verlagert. Die optimale Lastenverteilung wird nur dann gewährleistet, wenn der Rucksack auf beiden Schultern getragen wird. Das Tragen auf einer Schulter führt zur einseitigen Belastung und kann Rückenschäden verursachen.

Rucksäcke mit verstellbarem Rückensystem

Einige Hersteller wie z. B. Satch by Ergobag, Coocazoo, 4You oder Yzea bieten mittlerweile Rucksack Modelle mit einem verstellbaren Rückensystem an, die mit den Kids mitwachsen. Um die optimale Einstellung zu ermitteln muss der Kinderrücken gemessen werden. Dank dieser Funktion können die Rucksäcke noch besser an den Kinderrücken angepasst und in der Regel auch länger genutzt werden.

Das Volumen und die Inneneinteilung vom Schulrucksack

Je nach Schule kann sich die Menge an Unterrichtsmaterialien, die in die Schule täglich mitgenommen werden müssen, natürlich variieren. Das benötigte Volumen liegt in der Regel zwischen 20 und 36 Litern. Meistens wird auf der weiterführenden Schule ein DIN A4 Ordner genutzt, deshalb sollte dieser in den Schulrucksack eingesteckt werden können. Des Weiteren ist beim Kauf des Schulrucksacks für die weiterführende Schule, genauso wie bei der Auswahl des ersten Schulranzens, auf die Inneneinteilung zu achten. Die Einteilung der Fächer sollte ein ergonomisches Packen ermöglichen. Ein Schwerlastfach direkt am Rücken ist ein Muss. Damit keine Hebelkräfte entstehen können, müssen Bücher und andere schwere Unterrichtsmaterialien im Schwerlastfach verstaut werden. Weitere Fächer, Organizer und Seitentaschen helfen den Kids die Schultasche ordentlich und übersichtlich zu bepacken.

Regenhülle für mehr Schutz vor Regen 

Die Materialien der meisten Schulrucksäcke sind wasserabweisend. Um den wasserabweisenden Effekt zu steigern ist es empfehlenswert den Rucksack regelmäßig zu imprägnieren. Da die Rucksäcke nicht wasserdicht sind, sollten sie bei stärkerem Regen mit einer Regenhülle ausgerüstet werden, um den Inhalt vor Nässe zu schützen.

©FOTOLIA.COM/KARIN & UWE ANNAS

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.