Best Price Garantie

  Versandkostenfrei ab 49€ (DE)

  365 Tage Umtauschrecht

  10% Newsletter Rabatt

Die Einschulung - ein einzigartiges Abenteuer

Die Einschulung ist ähnlich wie ein runder Geburtstag, die Taufe oder Kommunion ein besonderes unvergessliches Ereignis im Leben jedes Kindes und seiner Eltern. Die Einschulung ist der Tag, an dem ein neuer Lebensabschnitt, der erste Ernst des Lebens anfängt. Umso wichtiger ist es, diesen Tag frühzeitig zu planen und zu einem großartigen Erlebnis für den kleinen Schulanfänger zu machen. Damit die Einschulung - ein einzigartiges Abenteuer wird, müssen natürlich in erster Linie rechtzeitig die wichtigen Einkäufe getätigt und die Einschulungsfeier organisiert werden.

Schulutensilien und Kleidung für die Einschulung gemeinsam auswählen

Die Vorfreude auf die Schule fängt natürlich bereits mit dem Kauf der ersten Schultasche, des weiteren zahlreichen Schulzubehörs und dem Aussuchen der Kleidung für den Tag der Einschulung an. Der Schulranzen, das Federmäppchen, die Sporttasche oder der Turnbeutel und viele andere Schulutensilien werden den ABC-Schützen über die gesamte Grundschulzeit begleiten und müssen dem Kind selbstverständlich gefallen. Lassen Sie deshalb Ihren Schützling beim Kauf des Schulbedarfs mitentscheiden. Viele Schulen händigen bereits vor dem Schulanfang eine Liste aus, auf der alle in der Schule benötigten Utensilien stehen, damit sich die Eltern bei den Einkäufen leichter tun und nichts Wichtiges vergessen wird. Gerne können Sie sich auch an unsere Checkliste halten und noch einmal überprüfen, ob Sie an alles gedacht haben.

Die Einschulungsfeier planen

Die Einschulungsfeier findet in der Regel direkt nach dem offiziellen Schuleingangsfest statt. Ob die Einschulung in einem ruhigen Beisammen sitzen mit Kaffee und Kuchen gefeiert wird, ein gemeinsamer Ausflug unternommen wird oder eine große Kinderparty mit Clowns oder anderen Unterhaltungskünstler veranstaltet wird - für welche der vielen Möglichkeiten man sich entscheidet, ist natürlich den Eltern überlassen. Vergessen Sie aber nicht, dass dieses Fest zu Ehren des ABC-Schützen begangen wird und seine Wünsche und Vorstellungen bei der Planung der Feier auf jeden Fall berücksichtigt werden müssen. Sollte das Einschulungsfest in einem Restaurant oder in einem zu mietenden Raum geplant werden, ist eine rechtzeitige Reservierung erforderlich, denn für solche Termine wie den Schulanfang können die Restaurants und andere zu mietende Räumlichkeiten sehr schnell ausgebucht sein.

Gäste rechtzeitig einladen

Auch bei der Überlegung, welche Gäste zur Einschulungsfeier eingeladen werden, sollten die Wünsche und Vorstellungen des Schulanfängers angehört und berücksichtigt werden, denn die Einschulung - ein einzigartiges Abenteuer für sie ist. Nicht nur die Verwandtschaft, sondern auch Freunde und Bekannte vom Kleinen könnten eingeladen werden. Desweiteren findet die Einschulung in der Regel unter der Woche statt und eine frühzeitige Einladung der Gäste ist aus diesem Grund zu empfehlen, denn die eine oder andere eingeladene Person müsste sich vielleicht einen Tag Urlaub nehmen um mitfeiern zu können. Ob die Gäste telefonisch oder per Einladungskarten über die Feier informiert werden ist wiederum Geschmackssache. Eine liebevoll selbst gebastelte Einladung ist relativ zeitaufwendig, lässt aber die Vorfreude des ABC-Schützen auf seine Einschulungsparty steigen. 

©FOTOLIA.COM/ALEXANDER LIMBACH

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.